Loading...

Private

Private 2017-04-07T08:36:24+00:00

Versicherungslösungen für Private

Einige Versicherungen sind unverzichtbar. Manche werden vielleicht nur während ganz bestimmter Lebensphasen gebraucht. Andere dagegen braucht kein Mensch.

Lassen Sie uns versuchen, Ihnen das Thema „richtig Versichern” näher zu bringen.

Bevor aber überhaupt der Gedanke an den Abschluss irgendwelcher Versicherungen aufkommt, müssen Sie sich immer die folgenden drei Dinge fragen:

1. Welche unkalkulierbaren Risiken bestehen für mich?

Vor allem die Absicherung von unkalkulierbaren Risiken ist wichtig.
Hierzu gehören z.B. Haftungsrisiken, das Risiko einer Krankheit, einer Berufsunfähigkeit oder eines Unfalls. Weil solche finanziellen Risiken absolut nicht kalkulierbar sind, sollten Sie diese immer absichern.

2. Welche Risiken kann ich fest kalkulieren?

Ganz anders ist es, wenn Sachen versichert werden sollen, die einen bestimmten Wert haben. Hier hält sich das finanzielle Risiko in Grenzen, weil der Verlust oder die Zerstörung dieser Gegenstände generell einschätzbar ist.
Ein gutes Beispiel ist die Kasko-Versicherung fürs Auto. Kalkulieren Sie, ob Sie einen Totalschaden leicht von Ihren Reserven finanzieren könnten. Überlegen Sie dann, ob eine Kasko-Versicherung für Ihr Kfz Sinn macht oder nicht. Die gleiche Regel gilt auch für den Abschluss einer Haushaltsversicherung.

3. Zu welchem Personenkreis gehöre ich?

Welche Versicherungen Sie tatsächlich nur brauchen, richtet sich unter anderem nach Ihrem Beruf, Ihrer Lebenssituation oder  bestimmten Themenbereichen.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.