Loading...

Pflegeversicherung

Die private Pflegeversicherung ist im Prinzip eine Risikoversicherung. Ansparen für den Pflegefall ist daher keine Alternative. Bis auf wenige Ausnahmen kann nicht genug Geld angespart werden um sich im Anlassfall die private Pflege oder ein ordentliches Pflegeheim über mehrere Jahre leisten zu können.

Wie auch bei allen anderen Vorsorgelösungen gilt es auch bei der privaten Pflegevorsorge – umso früher umso günstiger sind die monatlichen Beiträge.

Wozu benötigen Sie eine Pflegeversicherung:

  • Preiswerte Absicherung für junge Leute, da unfall-, aber auch krankheitsbedingt eine Pflegebedürftigkeit jederzeit eintreten kann
  • Für spezielle Berufsgruppen (exponiert oder besserverdienende) ideale Ergänzung zur Absicherung gegen Berufsunfähigkeit
  • Generell für Alleinstehende zur Sicherung der häuslichen Pflege
  • Für die „Generation 50 plus“, die auch im Pflegefall unabhängig bleiben möchte
  • Für Kinder/Eltern, die das Erbe und Vermögen bewahren möchten

2017-03-14T15:42:57+00:00